menu

Retailer, verpasst nicht die Cloud Technologie der nächsten Generation!

Teilen auf:

Die Zukunft des Handels ist digital, wird oft behauptet. Cloud TechnologieWenn der Kunde sich gerne beraten lässt, ein Produkt zunächst anprobieren oder sich mit Verkäufern unterhalten möchte, ist jedoch das Ladengeschäft unabdingbar. Damit der stationäre Handel in Zukunft mithalten kann, ist jedoch eine „Real‑Life“‑Digitalerfahrung nötig.

Erfolg hängt von einer herausragenden Kundenerfahrung ab

Viele traditionelle Einzelhändler setzen auf einen Omnichannel‑Ansatz—sie fördern den Onlinehandel und maximieren zugleich die Verkäufe im stationären Handel. Ihre Strategien zur Verbesserung der Kundenerfahrung verfolgen dabei zwei Ansätze: Innovationen sowie neue Anwendungen zügig implementieren (53 Prozent) und eine nahtlose Online‑to‑Store‑Erfahrung bieten (50 Prozent). Das ist das Ergebnis der Riverbed Digital Performance Global Survey 2018, einer Umfrage unter IT‑Entscheidern aus verschiedenen Branchen, darunter 300 IT‑Entscheidern aus Retail‑Unternehmen.

Die Riverbed‑Umfrage belegt, dass es allgemeinen Konsens gibt: Der stationäre Handel trägt dazu bei, die Shopping‑Experience der Kunden zu verbessern, indem er flexibler und agiler wird.

Retailer erleben eine Lücke bei Apps

Riverbeds Studienergebnisse legen jedoch einen Finger in die Wunde: Bei vielen Retailern gibt es eine Diskrepanz zwischen Wunsch und Realität. Verantwortlichen ist bewusst, dass etwa Retail‑Apps, die Filialmitarbeiter unterstützen, äußerst wichtig sind. Dennoch nutzt fast die Hälfte (46 Prozent) der Unternehmen solche Anwendungen nicht. Darüber hinaus setzen 58 Prozent keine mobile Point of Sale (POS)‑Technologie ein.

Bei kundenseitigen Technologien ist diese Diskrepanz noch ausgeprägter. Virtuelle Assistenten kommen bei der Mehrheit der Retailer nicht vor (74 Prozent) und 67 Prozent verschicken keine Push‑Nachrichten.

Die Cloud ist entscheidend

Fast alle Befragten der Riverbed‑Umfrage (98 Prozent) sehen Cloud‑basierte Lösungen, mit denen sie die Nutzererfahrung verbessern können, als entscheidend für eine bessere, digitale Retail‑Erfahrung an.

WLAN ist ein „Muss”, für Kunden und Angestellte

Eine effektive Cloud‑Strategie geht Hand in Hand mit einem fortschrittlichen WLAN. Konnektivität in Ladengeschäften ist entscheidend, um digitale Services umzusetzen und Laden‑Umsätze zu steigern.

Zwar geben 99 Prozent der Befragten an, dass ihr Unternehmen in‑store WLAN anbietet, doch ist die Kundenerfahrung oft nicht optimal: Gefragt nach der Qualität und Geschwindigkeit des WLANs, gab international mehr als die Hälfte (58 Prozent) zu Protokoll, dass es zwar schnell ist, aber vom Kunden nicht aktiv genutzt wird.

Die Ergebnisse zeigen, dass Retailer, die in einer Branche im Umbruch mithalten wollen, Technologie der nächsten Generation einbinden müssen. Nur dann können sie ihre Online‑ und In‑Store‑Channel optimieren und eine nahtlose Kundenerfahrung bieten.

Erleben Sie mich als Redner auf der EuroCIS!

Wann: Donnerstag den 21. Februar, von 12:40 bis 13:00 Uhr.

Thema: „Volle Leistung und Sichtbarkeit für den Online-Handel.”

Sie wollen uns auf der EuroCIS treffen? Dann vereinbaren Sie gleich einen Termin!

No Responses to “Retailer, verpasst nicht die Cloud Technologie der nächsten Generation!”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

top.name