Menü

Das Erkennen von Ausfällen und Defekten in der Infrastruktur ist essenziell, um die Anwendungs-Performance sicherzustellen

Netzwerke umfassen zahlreiche Infrastrukturkomponenten. Das erschwert es, einen Überblick darüber zu erhalten, was genau sie tun und wie sich ihr Verhalten auf die Anwendungen auswirkt. Glücklicherweise unterstützen die meisten Komponenten die Überwachung über SNMP (Simple Network Management Protocol). Dies liefert die erforderlichen Informationen zur schnellen Erkennung von Ausfällen und Defekten in der Netzwerkinfrastruktur. SNMP liefert kritische Informationen zur Verfügbarkeit von Netzwerkgeräten und Schnittstellen und anderen Performance-Indikatoren wie Bandbreitenauslastung, Paketverlust, Latenz, Fehlern, Verwerfungen, CPU und Arbeitsspeicher.

Verschaffen Sie sich detaillierte Daten zum Komponentenzustand mit SNMP-Überwachung

Das WMI-Polling (Windows Management Instrumentation) ist der SNMP-Überwachung sehr ähnlich, aber speziell auf Geräte mit Windows ausgelegt. WMI liefert Informationen zum Zustand von CPUs, Festplatten, Arbeitsspeicher und Betriebssystem bei Geräten mit Windows.

WMI bietet auch Informationen zu den Prozessen, die auf dem Gerät ausgeführt werden, zu den Arten von Ressourcen, die sie nutzen, und zum Zustand bestimmter wichtiger Microsoft-Anwendungen (SQL Server, IIS-Webdienst, Domänencontroller/Active Directory, MSMQ-Warteschlangen). Außerdem erfasst und zeigt es die detaillierten Informationen im Windows Task-Manager.

Haben Sie immer im Blick, wie Ihre Infrastruktur-Überwachung zur Anwendungs-Performance beiträgt

Der Zustand der einzelnen Infrastrukturkomponenten, mit denen Ihre geschäftskritischen Anwendungen ausgeführt werden, ist genauso wichtig wie die Anwendungen selbst, denn wenn die Infrastruktur ausfällt, dann auch die Anwendungen. Das heißt, Sie müssen immer einen Schritt voraus sein und benötigen dafür aussagekräftige Echtzeit-Informationen, die bei der Identifizierung und Diagnose von Problemen helfen, bevor sich diese auf Ihr Geschäft auswirken.

  • Verhindern Sie geschäftliche Unterbrechungen und Ausfälle, die Geschäftstransaktionen, die Mitarbeiterproduktivität und die Kundenerfahrung beeinträchtigen und vor allem dem Ruf Ihres Unternehmens schaden
  • Mindern Sie die Risiken der Bereitstellung neuer Services und Technologien, indem Sie Performance-Probleme proaktiv erkennen
  • Erkennen und bewerten Sie die Auswirkungen von Service-Level-Agreements (SLA) bei Drittanbieterdiensten

Die Auswirkungen der Infrastrukturüberwachung auf die Netzwerk- und Anwendungs-Performance verständlich erklärt

Ressourcen

TYP
Aktuell

    Bereit für den ersten Schritt?

    Laden Sie eine Testversion herunter, nehmen Sie Kontakt für weitere Informationen auf oder sehen Sie sich die Bezugsquellen an. Wir sind hier, um Sie voranzubringen.

    top.name