Menü

Die schiere Masse an Paketen, die ein Netzwerk durchlaufen, ist für einen Menschen schlicht nicht zu erfassen.

Moderne Netzwerke sind schneller, übertragen mehr Traffic und mehr Arten von Daten als jemals zuvor. Zugleich ist es wesentlich schwieriger geworden, Netzwerke zu überwachen und zu analysieren. Detaillierte Daten zum Verhalten und der Performance auf allen Ebenen des Netzwerks können leicht in der Masse untergehen, während IT-Organisationen versuchen, sich einen allgemeinen Überblick über das Netzwerk zu verschaffen.

Wenn Nutzer über zu langsame Anwendungen klagen, benötigen Sie präzise Informationen über das Verhalten Ihrer Anwendungen und deren Interaktion mit dem Netzwerk, um sich ein Bild vom tatsächlichen Nutzererlebnis zu machen. Dabei reicht es nicht, einfach nachzuweisen, dass das Problem nicht am Netzwerk liegt. Vielmehr muss das Problem aus Anwendungsperspektive angegangen werden.

Schnellere Fehlerbehebung im Netzwerk durch Paketerfassung und Paketanalyse

Mit den richtigen Tools können Sie die Zeit für die Erfassung, Entschlüsselung und Ermittlung der Ursache von Netzwerkproblemen von vielen Stunden auf wenige Minuten verkürzen. Durch die Überwachung und Fehlerbehebung in Unternehmensnetzwerken werden kontinuierlich viele Terabyte an Paketdaten erfasst.

Die laufende Überwachung des Datenverkehrs (Continuous Flow Monitoring) und die Erfassung von Netzwerkflussdaten in Verbindung mit paketbasierten Daten zu Performance-Kennzahlen beschleunigen die Fehlerbehebung und Wiederherstellung des Betriebs nach einem akuten Anwendungsausfall, der Ihr Unternehmen oder die Nutzerproduktivität beeinträchtigt.

Durch die lokale Analyse aller Daten direkt an ihrem Speicherort lassen sich Probleme schnell untersuchen und isolieren. Sie verschwenden keine wertvolle Zeit und andere wichtige Transaktionen oder Anwendungen werden durch die Übertragung dieser großen Dateien über das Netzwerk nicht verlangsamt. Den ausgewählten Traffic können Sie dann zur ausführlichen Paketuntersuchung und Entschlüsselung mit einer Granularität im Nanosekundenbereich direkt an Wireshark® senden.

Analyse von Netzwerktransaktionen zur Workflow-Optimierung

Für die Suche nach der Ursache für eine Verzögerung bei einzelnen Nutzertransaktionen in den komplexen, mehrschichtigen Infrastrukturen von heute sind mitunter viele unterschiedliche Ressourcen erforderlich, die über das gesamte Netzwerk und viele Tausend Nachrichten verteilt sind. Ohne die richtigen Tools verschwenden Sie wertvolle Zeit mit der Analyse von Trace-Daten und Performance-Kennzahlen und finden dennoch nicht heraus, wodurch das Problem verursacht wird. Mit den richtigen Tools hingegen können Sie einzelne Transaktionen für die Detail- und Ursachenanalyse isolieren. Sie können die Fehlersuche beschleunigen, erhalten eine genauere Analyse und können Empfehlungen für die Problembehebung ableiten.

Ressourcen

Bereit für den ersten Schritt?

Laden Sie eine Testversion herunter oder nehmen Sie Kontakt auf, um mehr Informationen zu erhalten und herauszufinden, wie Sie das Produkt erwerben können. Wir sind hier, um Sie voranzubringen.

top.name