Menü
Nach Einschätzung von IDC birgt SD-WAN ein enormes Potenzial, da Unternehmen in ihren hybriden Infrastrukturen zunehmend cloudbasierte SaaS- und UC&C-Anwendungen sowie IaaS unterstützen und das WAN effizienter nutzen müssen. Außerdem benötigen sie bei der Bereitstellung neuer Anwendungen und Services mehr Agilität. – Brad Casemore und Rohit Mehra, „Riverbed Launches SteelConnect to Address the Needs of the Burgeoning SD-WAN Market“, IDC Link, 9. Mai 2016

Das internationale, auf qualifizierte Fachkräfte angewiesene Fertigungsunternehmen in diesem Anwendungsfall arbeitet mit zahlreichen Partnern, Joint-Venture-Unternehmen und Kunden zusammen. Das WAN wird von mehreren Organisationen innerhalb des Unternehmens genutzt. Für einige Anwendungen und Informationen, auf die Mitarbeiter über das WAN zugreifen, gelten strengere Sicherheitsanforderungen. Vor allem für den Datenverkehr im Bereich Forschung und Entwicklung ist ein eigener Sicherheitsperimeter erforderlich. Mit über 100 Standorten, einer hybriden MPLS-/Internetumgebung mit lokalen Anschlüssen und dem geplanten Umstieg auf SaaS-Anwendungen erweist sich das WAN-Management als komplexe und kostspielige Angelegenheit. Zu den größten Herausforderungen zählt neben den Betriebskosten die Netzwerksicherheit, die durch eine uneinheitliche LAN-Segmentierung mit klassischem VLAN-Management und ein aufwendiges MPLS-VRF-Management erschwert wird.

Die Lösung von Riverbed

Hochgradig sicheres, durchgängiges Multisegment-Networking mit SteelConnect SD-WAN

Mehrwert mit SteelConnect

  • Netzwerksegmente werden über ein einheitliches LAN- und WAN-Zoning ohne großen Aufwand mit verbesserter Sicherheit bereitgestellt.
  • Der Netzwerkbetrieb sowie die zugrunde liegenden Hybrid-WAN- und LAN-Technologien werden deutlich vereinfacht.
  • Ein sofort wirksames, globales Richtlinienmanagement vereinfacht die Bereitstellung von hybriden Netzwerken und Netzwerksegmentierungsregeln.
  • AutoVPN-Multi-Mesh-VPN-Verbindungen ermöglichen eine zuverlässige Anwendungsbereitstellung von der Cloud in das WAN oder LAN und über beliebige Netzwerk-Underlays (MPLS, Internet).
  • Die Automatisierung von Richtlinien mit Universal Policy Automation ermöglicht der IT-Abteilung den Ausbau der Infrastruktur ohne Anpassung der Richtlinien und damit ein konsistentes und automatisiertes Änderungsmanagement.
  • Zero Touch Provisioning ermöglicht eine vollständig automatische Konfiguration und Neukonfiguration von Außenstellengeräten an den Standorten.  

Weitere Anwendungsfälle aus der Wirtschaft >

Weitere branchenspezifische Anwendungsfälle >

 

„Es mag sein, dass herkömmliche WANs nicht mehr als zeitgemäß gelten, doch bringen SD-WAN-Technologien der nächsten Generation wie SteelConnect von Riverbed frischen Wind in den Netzwerkmarkt.“
– Jason Bloomberg, „Riverbed ups the Ante“, Forbes, 26. April 2016

Riverbed® SteelConnect™ Services

Bewerten Sie die SD-WAN-Migration und beschleunigen Sie SteelConnect Bereitstellungen sowie die Wertschöpfung (Time-to-value).

Ressourcen

TYP
Aktuell

Ready to get started?

Download a trial, contact us for more info, or find out how to buy. We’re here to help you get ahead.

top.name