Menü
SD-WAN-Lösung für automatische Cloud-Konnektivität in Hybrid-Cloud-Umgebungen und unter Amazon Web Services

 

Herausforderung

  • Das Unternehmen und die Anwender möchten Cloud-Lösungen nutzen.
  • Der Zugriff auf und die Bereitstellung von Anwendungen dauern zu lange.
  • An Remote-Standorten müssen häufig Anwendungen bereitgestellt werden, was Verzögerungen mit sich bringt.
  • Die VPN-Einrichtung und Festlegung von Richtlinien sind komplex.

Lösung
Verbinden Sie Ihre Virtual Private Connections (VPCs) mit einem Full-Mesh-VPN, vernetzen Sie Ihre Außenstellen völlig transparent mit Ihren AWS-Anwendungen (Amazon Web Services) und bringen Sie Ihre Hybrid-Cloud-Strategie zum Erfolg. Ein Beispiel: Ein Einzelhandelsunternehmen betreibt 40 Filialen und Außenstellen. Das Unternehmen möchte die spezielle Anwendung für die Filialen nicht mehr in seinem Rechenzentrum hosten und bereitstellen. Um die Anwendung in der Cloud unter Amazon Web Services (AWS) hosten zu können, wird in den 40 Niederlassungen SteelConnect bereitgestellt. So können alle Filialen nahtlos über AWS auf die Anwendung zugreifen.

 

SteelConnect bietet der IT-Abteilung diese Vorteile:

  • VPN-Automatisierung: Ausgewählte VPCs werden automatisch mit dem Full-Mesh-VPN verbunden.
  • Transparenz und Berichterstellung: Alle VPCs, Subnetze und Instanzen werden in der Managementkonsole in einer einzigen, einheitlichen Ansicht dargestellt.
  • Remote-Zugriff: Mitarbeiter können auch außerhalb des Büros sicher auf Ressourcen in der Cloud zugreifen. 

Weitere Anwendungsfälle aus der Wirtschaft >

Weitere branchenspezifische Anwendungsfälle >

Ressourcen

Bereit für den ersten Schritt?

Laden Sie eine Testversion herunter oder nehmen Sie Kontakt auf, um mehr Informationen zu erhalten und herauszufinden, wie Sie das Produkt erwerben können. Wir sind hier, um Sie voranzubringen.

top.name