Menü

Langsame Anwendungen im WAN beeinträchtigen die Produktivität von mobilen Mitarbeitern

Unsere Arbeit verlangt es, viel unterwegs zu sein. Schon bald, nachdem wir begannen, das Geschwindigkeitsproblem in den Niederlassungen anzugehen, wurde uns klar, dass wir hier auch eine Lösung für unsere mobilen Mitarbeiter finden sollten. Denn letzten Endes müssen sie die gleiche Produktivität erbringen können wie die Mitarbeiter in unseren Niederlassungen.“ – Alison Ramsley, Leader of Global IT Services. Golder. Anwenderbericht lesen >

Wie ihre Kollegen benötigen auch mobile Mitarbeiter Zugriff auf die Daten und Anwendungen des Unternehmens. Angesichts der Vielfalt an Netzwerken und Anwendungen, die heutzutage genutzt werden, war es bislang jedoch schlicht unmöglich, mobilen Mitarbeitern dieselbe Performance zu bieten wie ihren Kollegen vor Ort. Bandbreitenbeschränkungen, hohe Latenz, Konkurrenz unter den Anwendungen, Unterbrechungen und eine schwankende Verbindungsqualität bei Standortwechseln wirken sich alle auf die Netzwerk- und Anwendungs-Performance aus.

Die Folge ist, dass mobile Mitarbeiter sich in der Regel mit langsamen Datei-Uploads und -Downloads und einer allgemein schlechten Performance beim Zugriff auf Daten und Anwendungen abfinden müssen.

SteelHead Mobile beschleunigt Anwendungen für mobile Mitarbeiter unabhängig von deren Standort

„Unsere Mitarbeiter können jetzt an jedem Ort der Welt produktiv arbeiten. Dazu haben wir SteelHead Mobile nicht nur auf den Notebooks unserer mobilen Mitarbeiter installiert, sondern nutzen es auch in Niederlassungen mit weniger als fünf Mitarbeitern, da es eine kosteneffiziente Möglichkeit darstellt, kleinere Büros mit LAN-ähnlicher Geschwindigkeit zu versorgen. Riverbed hat uns zahlreiche Lösungen bereitgestellt, mit denen wir unsere aktuellen und künftigen Anforderungen abdecken können.“

– Hartger Brasjen, ICT/Infrastructure Manager, Mammoet. Anwenderbericht lesen >

SteelHead Mobile ist als Performance-Lösung für Außenstellen und mobile Mitarbeiter konzipiert. Die Lösung unterstützt Microsoft SharePoint, Microsoft Windows-Anwendungen, Intranetportale, Dokumentenmanagementsysteme, ERP- und CRM-Anwendungen und jetzt auch Windows 10 und Microsoft Surface-Tablets. Zur Steigerung der Performance mit minimaler Verzögerung nutzt sie URL-Learning, Seiten-Parsing, Embedded-Object-Pre-Fetching und die Metadatenbeschleunigung. Die Lösung skaliert die Performance problemlos auf Hunderte und Tausende von Remote-Mitarbeitern, um die Anforderungen Ihrer wachsenden mobilen Belegschaft zu erfüllen.

Die IT-Abteilung behält dabei die volle Kontrolle. Mit Hilfe von Richtlinien kann sie für jeden Benutzer einzeln oder für Benutzergruppen festlegen, welche Optimierungen angewendet werden.  Mit SteelCentral Controller for SteelHead Mobile kann die IT außerdem einen Softwarelizenzpool verwalten und neue Benutzer nach Bedarf hinzufügen, ohne zusätzliche Lizenzen kaufen zu müssen. Zur Unterstützung von Transparenz und Kontrolle kann die IT-Abteilung Stakeholder mit Berichten versorgen und darin kombinierte oder individuelle Statistiken zu Performance-Verbesserungen sowie zur Bandbreitenoptimierung darstellen. Außerdem lassen sich ganz einfach Software-Upgrades anstoßen und Integritätsalarme festlegen.

Weitere Informationen über SteelHead Mobile und SteelCentral Controller für SteelHead Mobile.

Beschleunigen Sie Anwendungen dort, wo Ihre Benutzer arbeiten, sparen Sie Datenübertragungsgebühren und vermeiden Sie Infrastrukturänderungen

„Bei gerade einmal zwei Mitarbeitern in einigen Niederlassungen war die Anschaffung einer eigenen SteelHead Appliance für diese Standorte kaum gerechtfertigt. Mit der SteelHead Mobile-Software aber konnten wir auch solchen Niederlassungen die gewünschte Beschleunigung bereitstellen. Als wir dann unsere Tests durchführten, erlebten wir eine ziemliche Überraschung: Die Leistung von SteelHead Mobile zeigte sich als durchweg mit den Steelhead Appliances vergleichbar.“ 
– Joe Potegal, Senior Network Engineer, Golder Associates. Anwenderbericht lesen >

Mit SteelHead Mobile greifen mobile Mitarbeiter bis zu 100-mal schneller auf die Daten und Anwendungen ihres Unternehmens zu, und zwar über jedes Gerät und überall auf der Welt. Eine 6,14 MB große SharePoint-Datei wird von der Lösung über das WAN zum Beispiel 63-mal schneller übertragen. Geschäftskritische Webanwendungen werden bis zu 60-mal schneller ausgeführt.  SteelHead Mobile beschleunigt sogar die Performance aller Microsoft Betriebssysteme.

Weil der WAN-Bandbreitenbedarf um bis zu 99 % verringert wird, spart SteelHead Mobile teure Datenübertragungsgebühren, besonders bei Verbindungen über Datenkarten oder Satellit. SteelHead Mobile kann in Verbindung mit anderen SteelHead Lösungen, eingesetzt werden, sodass den Kunden teure Anpassungen ihrer Infrastruktur erspart bleiben.

SteelHead Mobile kann auch Unternehmensangebote wie BYOD (Bring Your Own Device), Mobilität und Desktop-Virtualisierungslösungen ermöglichen und unterstützen.

SteelHead™ Services für mobile Mitarbeiter

Beschleunigen Sie die Bereitstellung von SteelHead Produkten, erreichen Sie schneller Ihren ROI und optimieren Sie die betriebliche Effizienz für eine dauerhaft höhere Wertschöpfung.

Ressourcen

TYP
Aktuell
top.name