Skip to main content

Riverbed schließt strategische Vereinbarung mit Versa Networks

 

Riverbed stärkt und erweitert mit der Kooperation seine Präsenz im SD‑WAN‑Markt

München, 17. Juni 2019 – Riverbed, die Digital Performance Company, hat eine OEM‑Vereinbarung mit Versa Networks unterzeichnet. Die strategische Zusammenarbeit verbindet die Erfahrung, den weltweiten Support und Service von Riverbed, mit der führenden, sicheren SD‑WAN‑Technologie von Versa Networks. Die Vereinbarung stärkt die Präsenz von Riverbed im SD‑WAN‑Markt: Riverbed kann seine Reichweite steigern und größere, komplexere SD‑WAN Deployments umsetzen. Damit hilft der Anbieter Unternehmen aller Größen und Branchen dabei, ihre Netzwerke im digitalen Zeitalter zu transformieren und damit wettbewerbsfähig zu bleiben.  

Riverbed bietet künftig ein erweitertes Portfolio an SD‑WAN‑Lösungen neben Riverbed SteelConnect an. Dies umfasst ein Angebot auf Basis der Versa Networks Secure Cloud IP‑Software‑Plattform und bietet enorme Skalierbarkeit, umfassende Funktionen für Routing auf Enterprise‑ und Carrier‑Niveau, sowie fortschrittliche Netzwerksicherheit. Diese Features ergänzen die leistungsstarken Riverbed Lösungen für SD‑WAN, Anwendungsbeschleunigung und Digital Experience Management (DEM). Sowohl Mittelständlern als auch Großunternehmen steht damit eine vollständige Produktfamilie für alle Anforderungen zur Verfügung.

„Riverbed gibt seinen Kunden dank der Zusammenarbeit mit Versa Networks mehr Wahlmöglichkeiten. Unternehmen aller Größen können so ihre Anforderungen an Cloud‑, hybride oder traditionelle Netzwerke erfüllen“, erklärt Paul Mountford, CEO bei Riverbed. „Versas Technologie ergänzt die Riverbed Lösungen perfekt. Zugleich unterstützt Riverbed diese Lösungen mit führendem Support und Professional Services. Wir können mit der Kooperation noch besser auf unsere Großkunden eingehen, damit sie die passende SD‑WAN‑Lösung für mehr Wettbewerbsfähigkeit in ihren Branchen finden.“

„Riverbed ist ein anerkannter Vorreiter beim Thema Wide Area Networking und Digital Performance. Unsere Partnerschaft bietet den Kunden eine vollständige Lösungsfamilie für Networking und Security der nächsten Generation – damit sind sie auf die digitale Welt mit Multi‑Cloud‑ oder Multi‑Transport‑Netzwerken vorbereitet“, sagt Kelly Ahuja, CEO bei Versa Networks. „Uns eröffnet die Zusammenarbeit zahlreiche neue Möglichkeiten und zugleich können wir Großunternehmen ein starkes Angebot machen.“

Seit dem Start der Riverbed SD‑WAN‑Lösung SteelConnect 2016 konnte Riverbed die Kundenzahl weltweit auf über 1000 steigern. Zudem hat Riverbed zügig und fortlaufend Innovationen für SteelConnect eingeführt – dazu gehört eine Bandbreite an einzigartigen Funktionalitäten, beispielsweise die Integration mit SteelCentral, für mehr Einblicke, oder die Integration mit der führenden Lösung für WAN‑Optimierung SteelHead SD. SteelConnect liefert automatisierte „One Click“‑Konnektivität für Amazon AWS und Microsoft Azure, damit IT‑Experten Agilität, Performance und Sicherheit über verteilte oder hybride Unternehmen hinweg umsetzen können. Riverbed wird weiterhin SteelConnect SD‑WAN anbieten und Versa Networks Technologie für größere Unternehmens‑Deployments nutzen.

Riverbeds SD‑WAN‑Angebote auf Basis von Versa Networks Secure Cloud IP‑Software wird in der zweiten Jahreshälfte verfügbar sein. 

About Versa Networks

Versa Networks is the innovator of Secure Cloud IP architecture, a next-generation software platform that delivers integrated cloud, networking and security services. Versa’s visionary solution, with an unrivalled depth of features and capabilities, enables enterprises to transition off legacy WANs to achieve business agility, branch modernization, and TCO advantages toward their digital transformation journeys. The company has transacted over 150,000 software licenses through service providers, partners and enterprises globally. Versa Networks is privately held and funded by Sequoia Capital, Mayfield, Artis Ventures, Verizon Ventures, Comcast Ventures, and Liberty Global Ventures.

For more information, visit https://www.versa-networks.com or follow Versa Networks on Twitter @versanetworks.

Kontakt zu Riverbed

Über Riverbed

Riverbed®, The Digital Performance Company™, verfolgt das Ziel, im digitalen Zeitalter für mehr Nutzerkomfort zu sorgen.  Hinter jeder digitalen Anwendung stehen Menschen, und Riverbed ermöglicht es Unternehmen, die Performance dieser Anwendungen zu messen und zu optimieren, damit diese von Menschen – Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Patienten und Bürgern – effektiver genutzt werden können. Die Digital Performance Platform von Riverbed setzt sich aus einer Kombination aus Digital Experience Management und Lösungen für digitales Networking zusammen, die hohen Nutzerkomfort bieten, Business Agility fördern und Geschäftsergebnisse optimieren. Zu den über 30.000 Kunden von Riverbed zählen 100 % der Forbes Global 100. Weitere Informationen finden Sie unter riverbed.com

Riverbed und sämtliche in diesem Dokument verwendeten Produkt- oder Servicenamen sowie Logos sind Marken der Riverbed Technology, Inc. Alle anderen in diesem Dokument verwendeten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.